14. Juni – Wenn wir streiken, steht die Basel still.

Immer wieder erreichen uns Anfragen, was eigentlich am 14. Juni läuft. Vieles wissen wir bereits und vieles ist noch nicht klar.
Daher haben wir hier nochmal die wichtigen Termine zusammen gefasst:

  • 10:15 Radioballett (RadioX einschalten)
  • 11:00 Uhr dezentrale Aktionen
  • 15:24 werden wir die Arbeit niederlegen und uns auf den Theaterplatz begeben.
  • 17:00 Uhr Demo ab Theaterplatz
  • Ab 19:00 Uhr Afterparty im Humbug
  • Ganztags: Aktivitäten in den Betrieben, daheim und auf der Strasse

Download Flyer

Streikkarte Basel

Vollbildanzeige

Eure Aktion fehlt? Kein Problem. Schick uns eine E-Mail mit Ort und Zeit und wir stellen sie auf die Karte.

Ein intensiver Endspurt!

Am Wochenende fand die 5. grosse Planungssitzung statt. Wir waren kreativ und zeigten uns, was die einzelnen Gruppen an Aktionen und Events geplant haben. Einige der gesammelten Ideen stehen schon fest, andere sind noch in der Projektierung. Klar ist jedoch:

  • 11:00 Uhr dezentrale Aktionen
  • 15:24 werden wir die Arbeit niederlegen und uns auf den Theaterplatz begeben.
  • 17:00 Uhr Demo ab Theaterplatz
  • Ab 19:00 Uhr Afterparty im Humbug
„Ein intensiver Endspurt!“ weiterlesen

Heute gemeinsam laufen, am 14. Juni gemeinsam streiken!

Medienmitteilung Frauen*Streik Basel

Am 5. Mai fand in Basel der 3. Frauenlauf statt.
«Ohne Frauen läuft nichts» – das Motto des Basler Frauenlaufs trifft den Nagel auf den Kopf! Gerade im Sport werden Frauen* aber noch immer diskriminiert, unterbezahlt und aufgrund ihres Aussehens bewertet und kritisiert.
Wir laufen mit!

Ob in der Kategorie 5km, 10km oder Walking, Frauen* laufen durch die Stadt – in ihrer ganzen Unterschiedlichkeit betreffend Körperlichkeit, Herkunft, Lebensgestaltung und Alter.

„Heute gemeinsam laufen, am 14. Juni gemeinsam streiken!“ weiterlesen

Wanted: Performances am 4. Juni (Kaserne Basel)

Liebe Künstlerinnen,
Wir – das Frauen*streik Komitee Basel brauchen Eure Unterstützung!
Die Kaserne Basel stellt uns am Dienstag 4. Juni 2019 im Foyer des Rossstalls ihre Bühne zur Verfügung, um einen Solidaritätsabend zu organisieren.

Mit diesem Anlass möchten wir unsere Forderungen für den 14. Juni in einer lustvollen, provokativen und kreativen Form auf der Bühne den Menschen in Basel präsentieren und unsere Streikkasse noch mal so richtig füllen. Denn der Streik kostet.
Wir suchen kurze künstlerische Interventionen für diesen Abend, die unsere queerfeministischen Anliegen zum Ausdruck bringen.
Den nationalen Appell mit seinen 17. Artikeln findet ihr im Anhang an diese Ausschreibung.
Wir können 9 Künstlerinnen* bzw. Künstlerinnenkollektive à je 10 Minuten einen Auftritt anbieten (Cis-Männer können ebenfalls auftreten, jedoch nur im Kollektiv mit Frauen). Die Idee ist, dass ihr euch ein Thema bzw. einen Artikel auswählt und diesen nach eurem Stil inszeniert.

„Wanted: Performances am 4. Juni (Kaserne Basel)“ weiterlesen